12* Die Tür zur Antwort

*

Heute wollte ich unbedingt eine Tür finden, die sich jedoch nicht von mir finden lassen wollte.

Ich habe keine Worte, keine Antwort.

Nur Schweigen.

*

Auch das darf sein, auch wenn es fast unerträglich ist.

Also atme ich ein, und wieder aus.

Nach einiger Zeit beruhigt sich alles und das Herz wird groß und weit und warm.

In diesem Raum sehe ich eine rote Tür, sie öffnet sich von alleine, mit jedem vertrauensvollem Atemzug ein wenig mehr.

*

Die Antwort war schon längst da.

Jetzt ist sie auch im Verstand angekommen.

*

*

*

Text 2015 © Simone Richter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *